Wykiste GmbH - AGB's

1. Allgemeines

Es Ist unser Bestreben, Sie zu Ihrer vollen Zufriedenheit zu bedienen. Deshalb sind diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Grundlage einer fairen Kundenbeziehung. Mit dem Absenden einer Bestellung erklären Sie sich mit den AGB einverstanden.

 

2. Geltungsbereich

Das gesamte Angebot der Wykiste GmbH richtet sich in erster Linie an Kunden innerhalb der Schweiz.

 

3. Datenschutz

Es werden nur jene Daten erfasst, welche zur Abwicklung der Bestellung notwendig sind und die Handhabung des Onlineshops für wiederkehrende Kunden vereinfachen. Persönliche Kundendaten werden entsprechend der Datenschutzgesetzgebung vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben, noch für Fremdwerbung eingesetzt oder verkauft. Sämtliche persönlichen Daten (insbesondere Angaben bei Bezahlungen mit Kreditkarte) werden verschlüsselt übermittelt.

 

4. Kein Verkauf an Minderjährige

Die Wykiste GmbH liefert ausschliesslich an volljährige Personen! Kunden die bei der Wykiste GmbH eine Bestellung auslösen, versichern durch Akzeptierung dieser AGB ihre Volljährigkeit und volle Geschäftsfähigkeit. Wir behalten uns vor, vor Versand des Weines oder der Spirituosen eine Kopie eines gültigen Personaldokumentes des Kunden per Fax einzufordern. Für Bestellungen die nachweislich unter falschen Angaben erfolgten, haftet der gesetzliche Vertreter. Dies beinhaltet auch die Erstattung jeglicher für die Wykiste GmbH entstandener Kosten. Die Wykiste GmbH kann die durch Falschangabe gemachter Schäden des minderjährigen Bestellers nicht haftbar gemacht werden.

 

5. Preise

Alle Preise verstehen sich pro Artikel in Schweizer Franken, einschliesslich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der vorgezogenen Glasentsorgungsgebühr der Vetrosuisse. Preisänderungen sowie zeitlich begrenzte Aktionen sind jederzeit möglich und bedürfen keiner Ankündigung.

 

6. Zahlungs- und Lieferbedingungen

Bei der Wykiste GmbH stehen Ihnen mehrere Zahlungsarten zur Verfügung. Bestellungen senden wir gegen Rechnung, zahlbar innert 30 Tagen netto, PostCard oder gegen Kreditkarte (MasterCard, Visa). Wir behalten uns vor, bei uns unbekannten Kunden oder im Fall von negativen Zahlungserfahrungen Vorauszahlung oder Zahlung per Kreditkarte zu verlangen. Die Lieferung erfolgt nach Bestellungseingang an den Rechnungsempfänger oder an eine von ihm gewählte Adresse. Bei Bestellungen unter 36 Flaschen werden für Verpackung und Versand pro Karton CHF 11.00 in Rechnung gestellt. Ab 24 Flaschen oder CHF 600.00 Warenwert liefern wir franko Domizil.

 

7. Verfügbarkelt

Das Sortiment der Wykiste GmbH wird laufend ergänzt. Wir können jedoch keine Garantie bezüglich lückenloser Verfügbarkeit des Angebotes abgeben. Sollte ein bestimmter Wein vom entsprechenden Jahrgang nicht mehr erhältlich sein, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

8. Umtausch/Rücknahme

Ihre Bestellung in unserem Shop ist verbindlich. Bestellte Weine können weder umgetauscht noch zurückgenommen werden. Ausgenommen davon sind Lieferungen, welche während des Transports beschädigt wurden sowie Fehllieferungen. Wir bitten Sie, die Lieferung nach Erhalt auf Richtigkeit und Unversehrtheit zu prüfen. Allfällige Beanstandungen sind uns innert 5 Arbeitstagen nach Erhalt der Lieferung mitzuteilen, ansonsten gilt die Lieferung als akzeptiert. Weine mit «Zapfengeschmack» werden vergütet, sofern der Fehler feststellbar und die Flasche zu mindestens 75 Prozent gefüllt ist. Davon ausgeschlossen sind Weine, die das empfohlene Genussalter überschritten haben.

 

9. Gerichtsstand

Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf Schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Bern.

 

Stand 22. Dezember 2016, Wykiste GmbH, Bubenlooweg 4, 3322 Urtenen-Schönbühl . Diese AGB können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

 

 

Zum Seitenanfang